Navigation

Naturwissenschaftliche Doktorarbeiten (E13, 65%)

Am Institut für Biochemie, Lehrstuhl für Biochemie und Molekulare Medizinder Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sind zwei E13 (65%) Stellen für naturwissenschaftliche Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Krebsforschung (Malignes Melanom, Hepatozelluläres Karzinom, Mechanismen der Lebermetastasierung) zu besetzen.

Erwartet wird die Mitarbeit in einem Team aus Postdoktoranden, naturwissenschaftlichen Doktoranden, Medizinern und MTAs. Dabei wird ein breites methodisches Spektrum von Molekular- und Zellbiologie, bis hin zur diagnostischen Analyse von Patientenmaterial und bioinformatischen Auswertung von NGS Daten angewandt. Die zu vergebenen Arbeiten fokussieren auf Signalwege und transkriptionelle bzw. post-transkriptionelle Regulation.

Eine überdurchschnittliche Bereitschaft zur Teamfähigkeit und zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten, ferner Interesse an humanmedizinischen Fragestellungen sind Voraussetzung. Weitere Informationen und Bewerbungen (bis 28.2.2019) bitte an:

Prof. Dr. Anja Katrin Bosserhoff, E-mail:anja.bosserhoff@fau.de.