Stellenangebote

zum 01.01.2024 zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (70%) mit 28 Std / Woche, die bis zum 31.12.2024 befristet ist. Eine Verlängerung für 2 Jahre mit einer Aufstockung auf 100% ist möglich und ausdrücklich erwünscht. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Wir untersuchen die Entwicklung des Nervensystems mit molekularbiologischen, biochemischen und histologischen Techniken und suchen eine/n interessierte/n engagierte/n Mitarbeiter/in, die/der sich aufgrund bereits vorliegender Erfahrungen und Kenntnisse in Forschungsaufgaben, sowie Routine- und Lehrbetrieb des Lehrstuhls einbringt. Zu den Aufgaben gehören:

Kategorie: Stellenangebote

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aspekten hepatischer Schädigung, Karzinogenese und Metastasierung. Das Promotionsprojekt beschäftigt sich mit metabolischen Veränderungen in den Hepatozyten, die dazu führen, dass das Wachstum von Lebertumoren sowie die Lebermetastasierung induziert werden. Dabei kommt ein breites Spektrum von molekular- und zellbiologischen Methoden, transgenen Mausmodellen bis hin zur diagnostischen Analyse von Patientenmaterial zum Einsatz. Wir suchen motivierte Bewerber mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master of Science) der Biochemie / Biologie / Molekularen Medizin oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

Kategorie: Stellenangebote